Neue Software Geotagger für Win und Mac

Neue Software Geotagger für Win und Mac

1

Für den sehr beliebten Geotagger von Bilora – den ich auch verwende – gibt es jetzt ein Software-Update.

Neue Version der Geotagger-Software für Windows und MAC erhältlich.

Die Software wurde für Windows upgedatet auf die Version 1.3.30.0 und für Mac auf die Version 1.3.31.0
Schnellere Verarbeitung
verbesserte Unterstützung von Windows 7
verbesserte Unterstützung von Snow Leopard
Verbesserung von deutscher und französischer Menüsprache
Einige Installationsverbesserungen
Kleinere Fehlerbehebungen
Neue Software Geotagger für Win und Mac
Bewerten Sie diesen Beitrag

  1. Seb
    Seb04-28-2010

    Hallo,
    Warum denn all die Nachteile des Bilora genießen, wenn die D300 doch GPS-fähig ist? Solmeta bietet einen Geotagger mit Kompass bei dem die D300 die Blickrichtung mit speichert. Dawntech bietet seine Geotagger mit zusätzlicher Logger-Funktion. Damit kann man auch den Weg aufzeichnen.

    Beide schreiben im Gegensatz direkt bei Aufnahme in das JPG und/oder die RAW-Datei. Beide haben – im Gegensatz zum Nikon GP-1 eine Automatische Indoor-Funktion. Die Kennt der Bilora auch nicht …

    Und warum das Reverse Geocoding mit Speicher g von Klartext-Ortsnamen eigentlich völlig Banane ist erkläre ich auch gerne. „Räumliche Bildersuche“ ist das Zauberwort.

    Hinterlasse einen Kommentar